Zum Inhalt springen

Antike Feldsteine

Antike Feldsteine

Mischtechnik auf Leinwand
25 x 30cm
Balletttölpel

Balletttölpel

Mischtechnik auf Leinwand
60 x 60cm
Bootsbucht, Ebbe und Flut

Bootsbucht, Ebbe und Flut

Mischtechnik auf Leinwand
80 x 100cm
Clifftop Clearance

Clifftop Clearance

mixed media on board
28 x 28cm
£550
Dawn Rooks

Dawn Rooks

Mischtechnik auf Leinwand
100 x 100cm
Die alten Kartoffelfelder

Die alten Kartoffelfelder

Mischtechnik auf Leinwand
80 x 100cm
Die Ruhe vor dem Sturm

Die Ruhe vor dem Sturm

Mischtechnik auf Leinwand
60 x 60cm
Down then Up Again

Down then Up Again

mixed media on canvas
40 x 40cm
£770
Durch eine Boulderhecke

Durch eine Boulderhecke

Mischtechnik auf Leinwand
60 x 60cm
Ebbe Felsen und Tamarisken

Ebbe Felsen und Tamarisken

Mischtechnik auf Leinwand
40 x 50cm
Feldhecke Clifftop

Feldhecke Clifftop

Mischtechnik auf Karton
38 x 38cm
Feldterrasse

Feldterrasse

Mischtechnik auf Leinwand
80 x 80cm
Feldweg

Feldweg

Mischtechnik auf Leinwand
40 x 50cm
Fields with Chamomile

Fields with Chamomile

mixed media on canvas
60 x 60cm
£1450
Granitfelsen und Hecken

Granitfelsen und Hecken

Mischtechnik auf Leinwand
80 x 100cm
Hives and Pine

Hives and Pine

mixed media on canvas
40 x 50cm
Immer noch grün

Immer noch grün

Mischtechnik auf Leinwand
40 x 50cm
Improvisierte Umzäunung

Improvisierte Umzäunung

Mischtechnik auf Leinwand
30 x 30cm
In einer warmen Brise

In einer warmen Brise

Mischtechnik auf Leinwand
60 x 60cm
In Kontakt bleiben

In Kontakt bleiben

Mischtechnik auf Leinwand
40 x 40cm
Jenseits von Boscowen

Jenseits von Boscowen

Mischtechnik auf Leinwand
80 x 100cm
Küstenweg Granit

Küstenweg Granit

Mischtechnik auf Leinwand
50 x 76cm
Leben am Rande der Gesellschaft

Leben am Rande der Gesellschaft

Mischtechnik auf Leinwand
25 x 30cm
Makrelenjäger

Makrelenjäger

Mischtechnik auf Leinwand
80 x 100cm
Mondscheinwiese

Mondscheinwiese

Mischtechnik auf Leinwand
50 x 60cm
Möwenpatrouille

Möwenpatrouille

Mischtechnik auf Leinwand
40 x 40cm
Noch kleiner Strand

Noch kleiner Strand

Mischtechnik auf Leinwand
30 x 30cm
Offenes Tor

Offenes Tor

Mischtechnik auf Leinwand
40 x 40cm
Past the Fishermen’s Huts

Past the Fishermen’s Huts

mixed media on canvas
60 x 60cm
£1450
Past the Windswept Hawthorn

Past the Windswept Hawthorn

mixed media on board
28 x 28cm
£550
Pfeifende Drähte

Pfeifende Drähte

Mischtechnik auf Karton
28 x 28cm
Pfeifende Drähte II

Pfeifende Drähte II

Mischtechnik auf Leinwand
50 x 60cm
Ruhige Fischgründe

Ruhige Fischgründe

Mischtechnik auf Leinwand
80 x 100cn
Sandy Cove

Sandy Cove

Mischtechnik auf Leinwand
60 x 120cm
Shoreline Granit

Shoreline Granit

Mischtechnik auf Leinwand
61 x 51cm
Über den Berg

Über den Berg

Mischtechnik auf Leinwand
40 x 40cm
Über einem Granithügel

Über einem Granithügel

Mischtechnik auf Karton
28 x 35cm
Überdachte Terrasse

Überdachte Terrasse

Mischtechnik auf Leinwand
60 x 60cm
Vollmond Himmelstaucher

Vollmond Himmelstaucher

Mischtechnik auf Leinwand
80 x 80cm
Vorbei an baufälligen Granithecken

Vorbei an baufälligen Granithecken

Mischtechnik auf Leinwand
40 x 50cm
Weißdorn im Moor

Weißdorn im Moor

Mischtechnik auf Leinwand
40 x 50cm
Weit weg von allem

Weit weg von allem

Mischtechnik auf Leinwand
40 x 50cm
Windbruch an der Küste

Windbruch an der Küste

Mischtechnik auf Leinwand
40 x 50cm
Windgebeuteltes Feld

Windgebeuteltes Feld

Mischtechnik auf Karton
28 x 28cm
Worker’s Cottages

Worker’s Cottages

mixed media on canvas
40 x 40cm
£770

ein Foto von Simon Pooley in seinem Atelier, aufgenommen von Sarah Brittain-Mansbridge, Direktorin von Cornwall Contemporary

Simon Pooley “Manchmal ist der Anstoß zum Malen klar definiert und erkennbar. Es hat Form und Farbe, kann aber auch nur ein ganz kleines Ding sein – vielleicht eine Beziehung zwischen zwei scheinbar unbedeutenden Elementen, die durch ihr Nebeneinander eine gewisse Spannung erzeugen. Manchmal besteht der Impuls darin, eine kreative Antwort auf diese kleinen inneren Stimmen zu geben, die von Zeit zu Zeit nach Ausdruck schreien. Manchmal ist es diese “stille kleine Stimme”, die eine Sehnsucht in sich trägt. Manchmal ist es ein Schrei aus den Tiefen meines Wesens, der aufgrund seiner schieren Kraft und Autorität nicht ignoriert werden kann. Selbst wenn es sich um kaum wahrnehmbare Geräusche handelt, können sie den Anstoß zu den ersten oder häufig auch zu den endgültigen Spuren eines Gemäldes geben. Dann gibt es den Moment bei der Entstehung eines Gemäldes, der wie das Auflösen eines Nebels ist, und alles wird klar. Der Weg ist sichtbar, und auch wenn er kurvenreich ist, ist er klar definiert. Das ist meine Chance, und ich kann es mir nicht leisten, diese Gelegenheit verstreichen zu lassen, ohne herauszufinden, was das Gemälde sein will. Sie erfordert eine intuitive Reaktion, die ein besonderes Wissen mit sich bringt und eine kreative Energie voller Potenzial erzeugt. Jetzt muss mein Geist offen und vertrauensvoll genug sein, lebendig für jeden dieser Momente, einer nach dem anderen, ständig bewusst, bereit und willens, auf die Veränderungen zu reagieren, die jedes Zeichen mit sich bringt, während sich die Räume im Bild entwickeln. Es ist wie bei einem Spaziergang, bei dem man sich immer wieder verirrt und dann den Weg wiederfindet. Das Ende des Weges ist vielleicht nicht das Ziel, sondern ein Zwischenstopp. Und wenn man ihn erreicht hat, …. ist es Zeit, weiterzugehen.”

Simon Pooley wurde 1955 in Macclesfield in Cheshire geboren und absolvierte 1980 eine Ausbildung zum Architekten in London. Er praktizierte zwölf Jahre lang in Sheffield, bevor er 1992 mit seiner Frau Hilary nach Cornwall zog, um dort hauptberuflich zu malen. Er arbeitet in einem Atelier in der Nähe von Lamorna in Penwith, nur 8 Meilen von Lands End entfernt, und stellt in mehreren Galerien im Vereinigten Königreich aus, darunter in London und Cornwall. Seine Arbeiten wurden auch in Übersee ausgestellt. Er ist Mitglied der Newlyn Society of Artists.

Zeitgenössischer Cornwall

Hallo – Melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an, um einen ersten Blick auf die Gemälde unserer neuen Ausstellungen zu werfen und Einladungen zu unseren Vernissagen in der Galerie zu erhalten.