Zum Inhalt springen

Ausschau halten

Ausschau halten

Porzellan
56cm hoch x 45cm breit
Büste

Büste

Porzellan
46cm hoch x 36cm breit
Engel

Engel

Porzellan
93cm hoch x 58cm breit
Equilibrist

Equilibrist

Porzellan
80cm hoch
Ikarus

Ikarus

Porzellan
80cm hoch
Männer in Sarongs

Männer in Sarongs

Porzellan
62cm hoch
Meerjungfrau

Meerjungfrau

Porzellan
35cm hoch
Meerjungfrau

Meerjungfrau

Porzellan
60 x 20 x 20cm
Mutter und Kind

Mutter und Kind

Porzellan
60 x 26 x 20cm
Nach oben schauen

Nach oben schauen

Porzellan
56cm hoch x 45cm breit
Pferd und Reiter

Pferd und Reiter

Porzellan & Blattgold
76 x 40 x 23cm
Sitzender Mann

Sitzender Mann

Porzellan
58cm hoch x 58cm breit
Stehende Frau

Stehende Frau

Porzellan
65cm hoch
Stehende Frau

Stehende Frau

Porzellan
82cm hoch
Stehender Mann

Stehender Mann

Porzellan
82cm hoch
Thron

Thron

Porzellan
64cm hoch

“Ich lasse mich von der mittelalterlichen Kunst, der Bildhauerei, Egon Schiele und der Ikonographie inspirieren. Meine hochgebrannten Figuren, die aus kleinen Stücken hauchdünnen Porzellans bestehen, vermitteln ein Gefühl für die Zerbrechlichkeit des Lebens, für den flüchtigen Augenblick. In meiner Arbeit versuche ich, Sanftheit und Zartheit zu vermitteln, indem ich die menschliche Form in ein Patchwork aus übereinander liegenden Teilen zerlege. Jedes Stück, das ich mache, hat eine emotionale Wirkung. Ich beschäftige mich mit dem menschlichen Zustand – der Stärke, dem Leiden, der Zerbrechlichkeit und der vergänglichen, flüchtigen Schönheit der menschlichen Gestalt. Das Leben prägt und hinterlässt seine Spuren.

Melissa Kiernan ist eine britische Keramikerin/Bildhauerin. Sie wurde 1966 geboren und studierte Keramik an der University of West of England, Bristol. Ihre Skulpturen befinden sich in zahlreichen Privatsammlungen, unter anderem in der von Mette Gaugin. Ihr Medium ist hochgebranntes Porzellan und Steingut.

Zeitgenössischer Cornwall

Hallo – Melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an, um einen ersten Blick auf die Gemälde unserer neuen Ausstellungen zu werfen und Einladungen zu unseren Vernissagen in der Galerie zu erhalten.